Allgemein

  • Buchung April-Angebot

    Allgemeine Geschäftsbedingungen Weiterlesen…

  • Open Air Seedorf am 18. Juli 2015

    Bereits zum 7. mal findet das Open Air Seedorf Festival statt. Am 18. Juli ab 16:00 Uhr treten 7 Bands bis tief in die Nacht auf. Der Eintritt beträgt wie im letzten Jahr 8,00 €. Folgende Bands treten auf: AETHERNITAS – aus Lübeck spielen spielen einen symphonischen Metal mit groovenden Gitarrenriffs und orchestralen Arangements.   Feeling like a Million – Berliner Band mit Grunge und Stoner-Rock aus den 90ern.   Horror in Harmony – eine regionale Nachwuchsband aus Lüneburg mit einem Mix aus Nu-Metal und Metal.   Goats Rising – Trash, Death, Doom, Heavy und Rock werden von der Braunschweiger Band geboten.   Jamey Rottencorpse and the Rising Dead – harte Punk- und Metal- Riffs treffen auf melodischen Rock ´n ´Roll.   Immersion – das ist Posthardcore aus Sindelfingen.   Sector – aus Hamburg beeindrucken durch knallharten Industrial Metal mit einer Portion Electro. Weiterlesen…

  • Veranstaltungen im Juli 2015

    Veranstaltungen im Juli Una Noche Argentina – Ensemble „Milonga Sentimental“ Das Enbsemble „Milonga Sentimental“ führt Sie in den Welt des Tango und Milonga. Während Tango Argentino ein Ausdruck der Melancholie, der Trauer und des unbändigen Stolzes des Argentiniers ist, drückt die Milonga Freude aus, ist Lust am Leben und vor allem an der Musik und vermittelt so ziemlich das genaue Gegenteil zum Tango Argentino. Das Ensemble Milonga Sentimental entführt in die leidenschaftliche, klangvolle und rhythmische Welt des Tango Argentino. Das Ensemble besteht aus 3 virtuosen Musikern (Andres Grandoni, Leonardo Torres und Paolo Fossa) und wird begleitet von der unvergesslichen Stimme von Malena Grandoni. Freitag, 03.07.2015 um 15:30 Uhr im Zelt im Park Eintrittspreis 5,00 €     IBM Chor Berlin Der IBM Chor Berlin ist ein gemischter Chor mit insgesamt 58 Sängerinnen und Sängern. Unter der musikalischen Leitung von Michael Steckenbach trägt der IBM Chor Berlin ein hinreisendes Repertoire von Evergreens, Geistlichen Liedern, Spirituals, Musicals, Shanties, Oldies, Schlagern bis hin zu Volksweisen vor. Samstag, 04.07.2015 um 16:00 Uhr im Zelt im Park Eintrittspreis 8,00 €     Trio Viviparie – Operettenzauber Viviparie bedeutet sinngemäss soviel wie „lebendig geboren“. In dem Programmen des Trio Viviparie ist für jeden etwas dabei. Valerie Koning, Marian Henze und ihr Pianist Nikolai Juretzka laden die Zuschauer zum träumen, lachen und schwelgen ein, wollen aber auch immer entertainen und schlagen so eine Brücke zum jungen Publikum. Erleben Sie die schönsten Momente aus Die lustige Witwe, Die Fledermaus, Csardasfürstin und noch viel mehr…     Mittwoch, 08.07.2015 um 19:30 Uhr im Zelt im Park Eintrittspreis 12,00 €     Leipziger Vokalromantiker Die Leipziger Vokalromantiker interpretieren eindrucksvoll geistliche Musik von der Gregorianik über die Romantik bis zu volksliedhaftem Gesang. Aber auch neuere Kompositionen wie Songs der Comedian Harmonists werden geboten. Die Sänger Georg Nischik, Tino Hölzel, Victor Gaviola, Axel Wieschebrink, Leiter Thomas Ratzak, Andreas Fischer, Andreas Bläss und Tobias Deckelmann bilden den Männerchor und sind im Leipziger Opernchor und im MDR-Rundfunkorchester Leipzig aktiv. Begleitet werden Sie von der Soloharfenistin Christina Engelke der Neuen Lausitzer Philharmonie am Theater Görlitz. Mittwoch, 15.07.2015 um 19:30 Uhr im Zelt im Park Eintrittspreis 10,00 €     Arienensemble Tosca Das Arienensemble TOSCA sind fünf weltweit bekannte, bulgarische Opernsänger und ein Pianist unter der musikalischen Leitung von Dilian Kushev, einem mit internationalen Musikpreisen ausgezeichneten bulgarischen Bariton. Weiterlesen…

  • A Summer’s Tale – Musik, Kunst und Kulturfestival 2015

    Vom 5. bis 8. August 2015 findet diese Jahr zum ersten Mal ein Festival mit umfangreichem Programm in Luhmühlen in der Lüneburger Heide statt. Angeboten werden neben Live Konzerten auch Lesungen, Film, Performances und Workshops. Zudem finden auf Kinder abgestimmte Familienaktivitäten statt. Programm: Konzerte: Patti Smith, Damien Rice, ZAZ, Tori Amos, Belle & Sebastian, Calexico, Yann Tiersen, Mighty Oaks, Sophie Hunger, K’s Choice, William Fitsimmons, Get Well Soon, Nneka Augustines, Ryan Sheridan, Hudson Taylor, Niels Frevert & Band, Susanne Sunfor, Wxahatchee, Mister & Mississippi, Songhoy Blues, eaves, Gavin James, I Have a Tribe, John Allen, Liza & Kay, Andreas Liebert DJs: Electro Swing Revolution, 60s Soul & Beat Allnighter Lesungen: Heinz Strunk, Berthold Seliger, Jochen Distelmeyer, Clemens Meyer, Boris Pofalla, Sven Amtsberg, Oliver Uschmann Film: Oh Boy (+ Gespräch mit J.-O. Gerster), Als Wir Träumten (+Gespräch mit Clemens Meyer), Schwerkraft (+Gespräch mit M. Erlenwein) Kunst und Performances: Martina Stoian, 210 Klappen, Johnny Lloyd, Manuel Muerte, Ill-Young Kim, Achim Knorr, Liquid Penguin, Create FM, Candelight Dynamite, Poetry Slam, Magus Theatre Productions, Maika Viehstädt, The Royal Stake Monkeys Workshops & DIY: An Instant Walk, Acro Yoga, Electro Swing Crashkurs, Charleston-Workshop, Sommelier-Workshop, Bierbrau-Workshop, Thai Massage Workshop, Espadrilles Nähen, Siebdruck-Dom, Woodworking, Eine Andere Welt Ist Pflanzbar, Poetry Slam Schnupperkurs, Kopf Aus! Bauch An!, Zirkusschule, Yogaflow, Handstand-Workshop, Hatha Yoga Familie: Deine Freunde, Eule Findet Den Beat, Theater Mär, Kinderzelt, Family Yoga Perspektiven und Porträts: Stephan Orth: „Couchsurfing im Iran“, Follow The Monkey: „Experience Journalism“, Viva Con Agua: „Wasser Für Aööe, Alle Für Wasser“, More Than Shelters: „Lebensräume Gestalten“, Timo Peters: „Per Anhalter Über Den Atlantik“, Gartendeck: „Gemeinschaftsgärten Als Recht Auf Stadt“, A. Fischer & J. Tee (Tandemploy): „Jobsharing“, K.Addis & Y. Zaggermann: „Zwei Reiseblätter Packen Eis“, Fabio Hebel: „Kulinarische Rundreise“ Das ist aber nicht alles. Es werden Fahrräder verliehen und Fahrrad-Touren angeboten, sowie Kanufahren und einen Activity Bereich. Auch kulinarisch wird viel geboten. Hierbei wird besonders auf regionale, lokale und biologische Produkte geachtet mit einer reichen Auswahl an veganen & vegetarischen Speisen. Lesen Sie mehr über das gesamte Angebot auf der offiziellen A Summer’s Tale Webseite. Tickets können entweder für einen, 2-Tage oder alle 4 Tage gekauft werden. Es werden auch Familientickets für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder im Alter von 6-14 Jahren angeboten. Hier finden Sie die offizielle Preisliste Mit dem Metronom & Festivalshuttle kommen Sie ganz bequem und schnell von unserer Pension zu dem Festival. Weiterlesen…

  • Am 16.05.2015 Dampflokomotivfahrt nach Hamburg

    Am 16. Mai 2015 fährt die imposante Schnellzug-Dampflokomotive 03 1010 mit dem historischen RHEINGOLD sowie den klassischen Schnellzugwagen von Halle (Saale) u.a. über Uelzen in die Hansestadt Hamburg! Die Fahrt erfolgt in komfortablen Abteilen der 1. und 2. Wagenklasse aus den 60er Jahren. Im Zug werden kleine Speisen, Kaffee und Kuchen sowie gekühlte Getränke zu günstigen Preisen angeboten. Im Zug laufen einige Wagen des berühmten Luxuszuges RHEINGOLD aus den Jahren 1928 und 1962. In allen Rheingoldwagen erhalten Sie ein Frühstück auf der Hinfahrt und ein Abendessen auf der Rückfahrt, welches im Reisepreis bereits enthalten ist. In Hamburg können bei einem fast 10-stündigen Aufenthalt zahlreiche touristische Highlights besucht werden. In Uelzen kann um 9:00 Uhr zugestiegen werden. Die Rückfahrt in Hamburg startet um 20:05. Der Zug erreicht Uelzen gegen 21.45 Uhr. Weiterlesen…